AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Frau Rose Steffen für Seminare / Widerrufsbelehrung

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Seminare, die der Anmelder bei mir, Rose Steffen, Stebbacher Str. 3, 75031 Eppingen-Richen, bucht.

(2) Abweichende Bedingungen des Anmelders werden nicht anerkannt, es sei denn, ich stimme ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

§ 2 Buchungen

(1) Die Präsentation meiner Seminare stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Buchung eines Seminars durch den Anmelder ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB.

(2) Die Buchung meiner Seminare erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Bestellformulars im Online-Bestellsystem per Internet, per E-Mail, per Post oder durch telefonische Buchung. Die Buchung eines Seminars sollte rechtzeitig erfolgen, spätestens jedoch 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung. Ausnahmen sind nach telefonischer Abklärung mit mir möglich.

(3) Bei der Buchung im Internet erhält der Anmelder nach der Buchung per E-Mail eine automatische Empfangsbestätigung, die allerdings nicht die Annahme des Angebots durch mich darstellt, sondern nur den Empfang der Buchung bestätigt.

(4) Ein Vertragsschluss über die Teilnahme an einer Veranstaltung kommt nicht bereits mit der Buchung zustande, sondern erst, wenn ich dem Anmelder die Buchung schriftlich bestätige.

§ 3 Absagen / Stornierungen

(1) Ich bin berechtigt, Buchungen zu einer Veranstaltung ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder eine bereits bestätigte Buchung aus wichtigem Grund zu widerrufen. Im Falle der Ablehnung oder des Widerrufs erfolgt eine Erstattung bereits geleisteter Seminargebühren. Eventuelle Stornierungs- oder Umbuchungsgebühren für bereits gebuchte Transportmittel oder Übernachtungskosten werden nicht erstattet.

(2) Ich behalte mir vor, Veranstaltungen bei - Überschreitung der maximalen Teilnehmeranzahl, - Unterschreitung der minimalen Teilnehmeranzahl, - Verlegung des Veranstaltungstermines, - sowie bei sonstigen Gründen rechtzeitig zu stornieren. Für eventuelle Kosten die dem Anmelder durch diese Stornierung entstehen, übernehme ich keine Haftung. Falls ein zusätzlicher Termin bzw. Ersatztermin für das gebuchte Seminarthema geplant ist, erhält der Anmelder von mir eine Reservierung für diese Veranstaltung. Eine Verpflichtung von Seiten des Anmelders diesen Termin wahrzunehmen besteht nicht. Bereits bezahlte Seminarrechnungen werden in diesem Fall erstattet.

(3) Für den Fall einer Stornierung der Teilnahme an einer Veranstaltung werden folgende Bearbeitungsgebühren berechnet:

  • bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 25% der Teilnehmergebühr
  • bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 50% der Teilnehmergebühr
  • Innerhalb zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn 100% der Teilnehmergebühr.

(4) Der Anmelder kann seine Teilnahmeberechtigung in jedem Falle jederzeit auf einen schriftlich von Ihnen zu benennenden Ersatzteilnehmer übertragen. Umbuchungen (auf eine andere Veranstaltung) werden wie Stornierungen behandelt.

§ 4 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Die von mir angegebenen Preise verstehen sich pro Anmelder und Seminar zzgl. Mehrwertsteuer. Die Preise umfassen, soweit nichts anderes angegeben, die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Seminarunterlagen und Verpflegung während der Dauer des Seminars. Anreise und Übernachtung sind nicht im Preis enthalten.

(2) Der Anmelder erhält rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn eine Seminarrechnung. Diese Rechnung ist gemäß dem genannten Zahlungsziel ohne Abzug zahlbar.

§ 5 Widerrufsrecht

Sofern der Anmelder das Seminar als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB bucht, hat er ein Widerrufsrecht. Hinsichtlich der Voraussetzungen und Rechtsfolgen des Widerrufsrechts wird auf die Widerrufsbelehrung verwiesen.

§ 6 Haftungsbeschränkung

(1) Ich hafte für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner hafte ich für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Anmelder regelmäßig vertraut. Im letztgenannten Fall hafte ich jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Ich hafte nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

(2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Ich hafte insoweit weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Internetangebots.

§ 7 Urheberrecht

Die Seminarunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfe nicht ohne meine Einwilligung vervielfältigt oder verbreitet werden.

§ 8 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das ausschließlich Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(2) Sollten einzelne Bestimmungen diese AGB unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir, Rose Steffen, Stebbacher Str. 3, 75031 Eppingen-Richen, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie mir einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag nach Maßgabe der vorstehenden Wiederrufsbelehrung widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular ausfüllen und an mich zurücksenden. Die Verwendung des Formulars ist aber nicht zwingend.  

An

Rose Steffen, Stebbacher Str. 3, 75031 Eppingen-Richen,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

Bestellt am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

 

Gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) weisen wir darauf hin, dass wir nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und hierzu auch nicht verpflichtet sind

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. mehr erfahren

Ich bin einverstanden

Datenschutzerklärung für die Webseite www.rose-steffen.de

1.    Geltungsbereich
Der Schutz Personenbezogener Daten ist mir sehr wichtig. Mit den nachfolgenden Hinweisen zum Datenschutz möchte ich Ihnen näherbringen, welche personenbezogenen Daten für welche Zwecke verarbeitet werden, während Sie mein Internetangebot nutzen.
Die nachfolgenden Hinweise gelten für alle Inhalte unter der Webseite https://www.rose-steffen.de (nachfolgend „Angebot“). Der verantwortliche Anbieter für diese Inhalte bin ich, Rose Steffen / Heilpraktikerschule Eppingen, Stebbacher Straße 3, 75031 Eppingen-Richen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend DSGVO) und im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
 
2. Begriffsbestimmungen
a) Personenbezogene Daten
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
b) Verarbeitung
"Verarbeitung" meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit Personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.
 
3. Art der Personenbezogenen Daten
Beim Besuch meiner Webseite werden auf dem Zugriffsgerät Cookies gesetzt, das sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern.
Sofern Sie sich bei uns als Kunde registrieren, das Kontaktformular unserer Webseite ausfüllen, sich für unseren Newsletter oder ein Gewinnspiel registrieren, verarbeiten wir die Personenbezogenen Daten, die Sie in das jeweilige Formular eingeben (z.B. Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift).
 
4. Zwecke der Verarbeitung  
a) Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen können sie dazu dienen, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung unserer Angebote zu analysieren zu können.
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Cookies ist § 28 Abs. 1 Nr. 2 BDSG, Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass ich den Einsatz von Cookies zum Zwecke der Direktwerbung und Optimierung meiner Angebote benötige.
b) Personenbezogene Daten, die Sie in Formulare eingeben
Sofern Sie Personenbezogene Daten über das Kontaktformular meiner Webseite eingeben und mir durch Absenden übermitteln, hängt der Zweck der Datenverarbeitung von Ihrem Anliegen ab. Ich werde Ihre Personenbezogenen Daten dazu verwenden, um Ihr Anliegen zu bearbeiten.
Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist § 28 Abs. 1 Nr. 1 und 2 BDSG, Art. 6 Abs. 1 a und f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir Ihr Anliegen (Registrierung, Kontaktaufnahme, Gewinnspielteilnahme, Newsletter) ohne Ihre Daten nicht bearbeiten können.
 
5. Dauer der Verarbeitung
Personenbezogene Daten, die ich für Vertragszwecke verarbeite, speichere ich im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Die über das Webformular eingegebenen Daten speichere ich solange, wie ich sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötige, sofern diese Daten nicht längeren steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen.
 
6. Freiwilligkeit der Datenbereitstellung
Die Bereitstellung der Personenbezogenen Daten bei dem Besuch meiner Webseite ist weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind auch nicht verpflichtet, die Personenbezogenen Daten beim Besuch meiner Webseite bereitzustellen, allerdings erfolgt die Erfassung der IP-Adresse Ihres Rechners beim Besuch meiner Webseite automatisch. Hinsichtlich der Nutzung von Cookies verweise ich auf Ziffer 9 unserer Datenschutzerklärung.
 
7. Werbung, Newsletter
Sofern Sie damit einverstanden sind, informiere ich Sie in regelmäßigen Abständen über Produkt- und Serviceangebote, Gutschein- und Couponaktionen sowie Gewinnspiele (nachfolgend „Informationen“).
Sie können sich hierzu über meine Webseite für meinen Newsletter registrieren. Zudem besteht die Möglichkeit, im Rahmen von Gewinnspiel- und Gutschein/Couponaktionen Ihre Einwilligung zu erteilen. Wenn Sie Informationen empfangen möchten, benötige ich von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Eine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt nicht. Mit dem Absenden Ihrer Einwilligung speichere ich Ihre IP-Adresse und das Datum Ihrer Einwilligung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten anmeldet.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Informationen können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern bzw. den Ihnen zugesandten Werbeemails selbst oder per Mitteilung an mich über die im Impressum meiner Webseite hinterlegen Kontaktdaten erfolgen.
Sie erteilen mir ggf. folgende Einwilligung, die ich hier nur zu Ihrer Information noch einmal wiedergebe:
„Ich bin damit einverstanden, dass Frau Rose Steffen, Stebbacher Straße 3, 75031 Eppingen-Richen meine angegebene E-Mail-Adresse verwendet, um mich in regelmäßigen Abständen über Produkt- und Serviceangebote, Gutschein- und Couponaktionen sowie Gewinnspiele zu informieren. Ich kann meine Einwilligung jederzeit gegenüber der Frau Steffen widerrufen“.
Ich weise Sie daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).
 
8. Gewinnspiele
Wenn Sie sich bei mir für ein Gewinnspiel registrieren, dass ich anbiete, werde ich Ihre Personenbezogenen Daten für die Abwicklung und Durchführung des Gewinnspiels nutzen. In dem erfreulichen Fall, dass Sie zu den Gewinnern gehören, fällt hierunter eventuell auch die Weitergabe Ihrer Daten an beteiligte Unternehmen. Mitteilungen über das Gewinnspiel können per E-Mail oder auf dem Postweg erfolgen. Sofern Sie im Rahmen der Registrierung eine Telefonnummer angegeben haben, behalte ich mir vor, Ihnen die Benachrichtigung über den Gewinn auch telefonisch anzukündigen.
 
9.    Cookies
Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

10. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb Angebotes Inhalte Dritter von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch habe ich keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.
a) Facebook
Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Diese Seite verwendet die Möglichkeit, die eingesetzten Plugins erst zu aktivieren, bevor diese Daten des Nutzers verarbeiten. Die hierfür eingesetzten „2-Klick-Buttons“ müssen gesondert aktiviert werden. Sind diese Buttons nicht aktiviert, überträgt der Anbieter keine Daten an „Facebook“.
Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.
Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".
b)    Google Analytics
Diese Seite verwendet kein Google Analytics.
 
11. Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die auf Grundlage von § 28 Abs. 1 Nr. 2 BDSG, Art. 6 Abs. 1 f DSGVO verarbeiteten Personenbezogenen Daten zu erheben, sofern Gründe für den Widerspruch vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Sofern ich von Ihnen Personenbezogene Daten verarbeite, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit ohne Vorliegen von Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung der Personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.
 
12. Betroffenenrechte
Sie haben hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die bei mir vorhandenen Sie betreffenden Personenbezogenen Daten. Zudem haben Sie im Falle einer erteilten Einwilligung das Recht auf Widerruf dieser. Ich weise daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).
Ferner haben Sie Anspruch auf Berichtigung, Sperrung, Übertragung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten, insbesondere hinsichtlich der Übertragung an Dritte.
 
13. Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei der für mich zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in begründeten Fällen zu beschweren.
 
14. Kontaktdaten
Anbieter als verantwortliche Stelle: Praxis für Naturheilkunde und med. Kosmetik Rose Steffen, Inhaberin Rose Steffen, Stebbacher Straße 3, 75031 Eppingen-Richen, Telefon 07262 5907, E-Mail   info@rose-steffen.de.
Datenschutzaufsichtsbehörde: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel. 0611/1408-0, Fax 0611/1408-900 oder -901
Stand: Februar 2018